Allgemein

Welche Maschinen jede Baustelle haben muss

Jede Baustelle benötigt Maschinen, um eine sichere und produktive Arbeitsumgebung zu schaffen. Natürlich hängt der Großteil der Ausrüstung von der Art der Konstruktion und dem Umfang des Projekts ab. Das bedeutet, dass alle verfügbaren Werkzeuge eingesetzt werden, um die Arbeit fachgerecht zu erledigen. Hier sind einige der Maschinen, die professionell …

Jetzt lesen »

Wenn der Bauträger Pleite geht

Ein Bauvorhaben ist in der Regel das größte finanzielle Projekt des Lebens - und es ist mit vielfältigen Risiken verbunden. Dazu zählt etwa die Insolvenz des Baupartners, für viele Bauherren der Albtraum schlechthin. Auf der Baustelle geht nichts mehr, die Finanzierung und die Miete laufen aber weiter. Und dieser Fall …

Jetzt lesen »

Handwerker sollten ihre Arbeitskraft besonders gut absichern

Jeder vierte Deutsche wird im Laufe seines Arbeitslebens mindestens einmal für längere Zeit berufsunfähig. Handwerker sind dabei gleich doppelt gefährdet. Zum einen durch Unfälle, nicht selten hervorgerufen durch Zeitdruck bei der Arbeit. Zum anderen führt schwere körperliche Tätigkeit auf Dauer zu einer Überlastung des Körpers und in der Folge zum …

Jetzt lesen »

Zusatzbürgschaft für Handwerkerleistungen überfordert viele Verbraucher

Bei größeren Renovierungen oder beim Bau eines Hauses beauftragen Hausbesitzer oder Bauherren immer wieder Handwerksunternehmen mit einzelnen Leistungen. In der Regel gehen sie davon aus, dass sie lediglich die vereinbarte Auftragssumme bereithalten müssen. Laut einer Regelung, die 2018 ins Bürgerliche Gesetzbuch (BGB) aufgenommen wurde, können sie sich darauf jedoch nicht …

Jetzt lesen »